Category Archives: Eigendeckung

EEG 2017 Änderungen und Vergütungssätze
EEG Eigendeckung Energiespeicher erneuerbare Energien Photovoltaik Solarbatterie Solarstrom

Erneuerbare-Energien-Gesetz EEG 2017 – Kurs in Richtung Marktwirtschaft

EEG – auf dem Weg zum Wettbewerb Seit dem 1. Januar 2017 ist das novellierte Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) in Kraft. Die jüngste EEG-Novelle stellt einen grundlegenden Einschnitt im Fördersystem dar – einen Paradigmenwechsel: Die Bundesregierung will weg von den staatlich festgesetzten Einspeisetarifen für Strom aus Erneuerbare-Energien-Anlagen. Stattdessen soll die Vergütung für Strom aus Photovoltaik-, Windenergie- und …

KfW-Programme EEG - Erneuerbare Energien Gesetz
EEG Eigendeckung Energiespeicher Solarstrom

Erneuerbare Energien Gesetz: Sonderfälle bei Neubau und Erweiterung einer Photovoltaik-Anlage

Das Erneuerbare Energien Gesetz – EEG – regelt auch Nutzungsänderungen von Photovoltaikanlagen mit oder ohne Speicher. Dieser Artikel wurde im März 2017 aktualisiert und ist deshalb inhaltlich nur zu diesem Zeitpunkt verbindlich. Spätere gesetzliche Änderungen sind unter Umständen nicht berücksichtigt. In Wikipedia wird das EEG – Erneuerbare Energien Gesetz – wie folgt eingeleitet: „Das deutsche Gesetz …

PV-Anlage: Eigenversorgung und Eigenverbrauch mit Solarstrom
Eigendeckung Energiespeicher Photovoltaik Solarbatterie Solarstrom

Neue PV-Anlage – mit oder ohne Speicher?

Lohnt sich eine PV-Anlage ohne Speicher überhaupt noch? Wenn Sie noch keine Photovoltaikanlage (PV-Anlage) haben, stellt sich als erstes die Frage, ob die Anschaffung einer solchen sinnvoll ist bzw. sich lohnt. Mit Speicher: mehr Eigenversorgung statt Einspeisung Dabei ist es allerdings nicht sinnvoll, die Photovoltaikanlage so groß wie möglich zu bauen. Denn durch die zeitliche …

EEG 2017 Änderungen und Vergütungssätze
Eigendeckung Energiespeicher

Heimspeicher oder Quartierspeicher

Neben der Windenergie gilt die Photovoltaik als die wichtigste Säule in der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien. Bei beiden Technologien wird der Strom den Wetterbedingungen entsprechend schwankend erzeugt. Strahlt die Sonne vom Himmel, produzieren PV-Anlagen Spitzenerträge und speisen überdurchschnittlich große Mengen an Solarstrom in das öffentliche Netz ein. Das kann – gerade bei einer hohen Dichte …

Viele Caterva Sonnen ergeben ein Caterva Sonnensystem
Eigendeckung Energiespeicher Freistrom Sonne zuhause

Das Caterva-Sonnensystem – wie(so) Stromspeicher vernetzt werden

Vernetzung zum Caterva-Sonnensystem erweitert den Funktionsumfang der Stromspeicher Durch das Vernetzen mehrerer Caterva-Sonnen – so der Name der intelligenten Stromspeicher von Caterva – zu einem virtuellen Großspeicher lassen sich der Nutzen und die Wirtschaftlichkeit der Energiespeicher erheblich steigern. Dank der Vernetzung zum  sogenannten Caterva-Sonnensystem ist zum Beispiel das Angebot „20 Jahre Freistrom“ möglich, mit dem …

Photovotaik-Rechner
Mit dem richtigen Speicher lohnt sich Photovoltaik wieder. ... (Klicken Sie auf das Bild um Ihren Vorteil auszurechnen.)

Wie hilft die Caterva-Sonne?