Knowledge Base Archives: Stromspeicher

KfW-Förderprogramme und Regelleistung
Energiewende Stromspeicher

Mit dem Hauskraftwerk Geld verdienen: Regelleistung

Vernetzte Stromspeicher für Regelleistung Frequenzregelung mit dem Hauskraftwerk/Stromspeicher ist ein Zauberwort. Rettet das Hauskraftwerk die Energiewende und sorgt für ein stabiles Netz? Im Prinzip ja! Erneuerbare Energie kann tatsächlich zur Netzstabilität beitragen. Dabei läßt sich sogar für die Besitzer von Hauskraftwerken Geld verdienen, bzw. beschleunigt sich die Amortisation der eigenen Energiewende-Technik. Wie das geht, zeigt …

Jedes Haus wird zum Kraftwerk
Energiewende Freistrom Stromspeicher

Jedes Haus wird zum Kraftwerk – Das Energie-Betriebssystem von Caterva

Caterva möchte jedes Haus zum Kraftwerk machen und damit einen großen Beitrag zur Energiewende leisten. Das intelligente Speicherkonzept Dieses Interview wurde im Rahmen der Intersolar 2017 geführt. Das Speicher-Betriebssystem der Caterva wird für immer mehr Solarstromspeicher verwendet. Anlässlich dieser Verbreitung stellt sich die Frage, ob Caterva ein Speicherhersteller ist oder doch eher ein IT-Spezialist, denn …

20 Jahre Freistrom für Haus und Elektroauto
Energiewende Freistrom Stromspeicher

20 Jahre Freistrom für Haus und Elektroauto

Die Caterva-Sonne wird installiert: Freistrom für Haus und Elektroauto.   TRANSKRIPT DES GESPROCHENEN WORTES:* Wir stehen hier in Albertshofen und ja heute ist der für uns besondere Tag: heute wird die Caterva Sonne angeliefert. Wir freuen uns jetzt ganz besonders, weil wir dann auch 20 Jahre Freistrom genießen können und unsere Elektrofahrzeuge – wir haben …

Eigenverbrauch bis zu 100 %
PV Anlage Stromspeicher Technik Wechselrichter

Wie ist der Wirkungsgrad bei Stromspeichern definiert?

Was ist Wirkungsgrad? Der Wirkungsgrad ist das Verhältnis von Nutzenergie zu zugeführter Energie. Da alle technischen Systeme Verluste haben, ist der Wirkungsgrad immer kleiner als 1 (bzw. kleiner als 100 %). Welche Komponenten beeinflussen den Wirkungsgrad, wenn ich meinen Strom in einer PV-Batterie zwischenspeichere? Beim Laden des Stromspeichers entstehen Verluste in der Elektronik zum Laden …

PV-Anlage ohne Akku?
PV Anlage Stromspeicher Technik

Komponenten eines Photovoltaik-Speichersystems

Akku als zentrales Element Die zentrale Komponente eines Photovoltaik-Batteriespeichersystems ist die wieder aufladbare Batterie (Akkumulator, kurz Akku). Darin wird der Solarstrom zwischengespeichert, bis er im Haushalt verbraucht wird. Marktüblich sind derzeit Blei-Akkus sowie Lithium-Ionen-Akkus. Blei-Gel- und Blei-Säure-Batterien sind jahrzehntelang erprobt und vergleichsweise günstig, haben aber einen deutlich niedrigeren Wirkungsgrad als Lithium-Ionen-Akkus. Dass letztere in stationären …

Solarstromanlagen Komponenten
PV Anlage Stromspeicher Technik Wechselrichter

Aus welchen Komponenten besteht eine Photovoltaikanlage?

Solarstrommodule für Solarstromanlagen Die Solarstrommodule (Photovoltaik-Module) sind die wichtigsten Bestandteile von Photovoltaik- bzw Solarstromanlagen. Sie wandeln Sonnenlicht in nutzbaren Strom um. Unterschieden werden kristalline und Dünnschicht-Module. Bei Hausdachanlagen werden in der Regel kristalline Module verwendet. Sie bestehen aus etwa 40 bis 80 Solarzellen, die mit Lötbändern (verzinkte Kupferstreifen) miteinander verschaltet sind. Standardmodule haben einen Aluminiumrahmen, welcher die …

Viele Caterva Sonnen ergeben ein Caterva Sonnensystem
PV Anlage Stromspeicher Technik

Was bedeutet der Begriff Regelleistung?

Was ist Regelleistung? Darunter versteht man elektrische Energie, die dem Stromnetz kurzfristig zur Verfügung gestellt wird, um das sogenannte Übertragungsnetz auf Höchstspannungsebene zu stabilisieren. Das Übertragungsnetz ist der Teil des Stromnetzes, über das große Strommengen – oft über weite Entfernungen – transportiert werden. Das Erbringen von Regelleistung ist erforderlich, wenn Stromangebot und -nachfrage nicht im Gleichgewicht …

EEG 2017 Änderungen und Vergütungssätze
Stromspeicher

Welche Alternative eignet sich zum Speichern und Nutzen des eigenen PV-Stroms?

Als Alternative oder Ergänzung böte sich zum Beispiel die heute (Stand 2016) für Einfamilienhäuser noch nicht übliche Power-to-Heat-Technologie an. Hierbei wird Strom dazu verwendet, Wärme zu erzeugen und die Heizungsanlage zu unterstützen. Dadurch kann überschüssiger Strom zum Heizen oder zum Beispiel zur Bereitung von Warmwasser genutzt werden. Eine Rückwandlung der Wärmeenergie in Strom ist jedoch …

Schwarm-Batterien für Regelleistung
PV Anlage Stromspeicher

Welche Wirkungsgradverluste entstehen, wenn Stromspeicher an die PV-Anlage angeschlossen werden?

Die PV-Anlage selbst erleidet durch das Anbinden eines Stromspeichers keinen Wirkungsgradverlust; der Stromspeicher selbst arbeitet jedoch nicht ganz verlustfrei. Die Wirkungsgradverluste durch die Ein- und Ausspeicherung des Stroms hängen von den verwendeten Wechselrichtern und der Batterietechnologie ab. Sehr gute Lithium-Ionen-Batterien in Kombination mit modernen Wechselrichtern können die Verluste auf unter 20 % begrenzen. Mit Blei-Batterien …

Viele Caterva Sonnen ergeben ein Caterva Sonnensystem
Stromspeicher

Was sind virtuelle Stromspeicher und was hat ein Privatmann davon?

Bei einem virtuellen Stromspeicher werden viele dezentrale, kleine Stromspeicher mit Hilfe von Kommunikationstechnik und Software zu einem großen Stromspeicher zusammengeschlossen. Solche virtuellen Speicher können zum Beispiel dazu dienen, das Stromnetz zu stabilisieren. Der Betreiber des virtuellen Großspeichers kann Erlöse erwirtschaften und die Besitzer der dezentralen Stromspeicher – also Privatleute – daran teilhaben lassen, wie dies …

Page 1 of 5
1 2 3 5
Photovotaik-Rechner

Mit dem richtigen Speicher lohnt sich Photovoltaik wieder. ... (Klicken Sie auf das Bild um Ihren Vorteil auszurechnen.)

Wie hilft die Caterva-Sonne?